FTTH / Glasfaser

Inbetriebnahme und Messungen

Nach der Installation und professionellen Schlussmessung wird Ihr Glasfaseranschluss in Betrieb genommen. Huber+Monsch protokolliert jede Glasfaserstrecke genauestens und übergibt diese mit einem Abnahmeprotokoll betriebsbereit an Sie.

Wir prüfen genau. Damit das schnellste Netz auch das schnellste bleibt!

Um die Funktionstüchtigkeit und Qualität eines Glasfaseranschlusses zu gewährleisten, führt Huber+Monsch sämtliche Messverfahren mit kalibrierten Messgeräten und nach den aktuellsten Standards durch. Alle Messwerte werden sorgfältig dokumentiert. 

Wir bieten folgende Prüf- und Messtechniken an:

  • Rotlichtkontrollen
  • Power-Meter-Messung
  • Rückstreumessung (OTDR)

 

Ihr Ansprechpartner

St. Gallen

Silverio Teixeira

FTTH?

Unter FTTH, Fiber to the Home, versteht sich ein Glasfaseranschluss, der bis in die einzelnen Räume von Firmengebäuden, Überbauungen oder Ein- und Mehrfamilienhäusern geführt wird.